Weiter zum Hauptinhalt

Bitte wählen Sie Ihre Land-/Sprachpräferenzen aus.

Isolierstoßwerkzeug

Isolierstöße (Insulated rail joints – IRJs) spielen in Schienensignal-Kontrollsystemen eine bedeutende Rolle. Der Ausfall eines IRJs stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Aus diesem Grund achten Betreiber von Schieneninfrastrukturen sorgfältig darauf, IRJs gut zu warten. Schienenkopf-Metalldurchfluss/-Ermüdung gehört zu den möglichen Ausfallquellen. Dieser Metallfluss bewirkt einen Kontakt zwischen den beiden Schienen, was zu einem kritischen Ausfall der Elektroisolierung führt.

Um eine effiziente und sichere Funktion von Isolierstößen sicherzustellen, wird die Verwendung eines schienenisolierten Stoßdorns empfohlen, um Metalldurchfluss effektiv zu beseitigen.

Mehr erfahren Spezifikationen herunterladen
Benötigen Sie technische Unterstützung oder ein Angebot? Wir helfen Ihnen gerne.
Kontakt Bezugsquellen
Details

Eigenschaften

Spezifikationen

Diagramme

Anwendungsbilder Ressourcen
Warnung
nVent-Produkte müssen in Übereinstimmung mit den Produktinformationsblättern und dem Schulungsmaterial von nVent installiert und verwendet werden. Informationsblätter sind verfügbar unter www.nVent.com sowie bei Ihrem nVent-Kundendienstvertreter. Unsachgemäße Installation, Missbrauch, Fehlanwendung oder andere Handlungen im Widerspruch zu den Anweisungen und Warnungen von nVent können zu Fehlfunktionen, Anlagenschäden, schwerer Körperverletzung sowie zum Tod führen und/oder haben die Annullierung der Garantie zur Folge.
Benötigen Sie technische Unterstützung oder ein Angebot? Wir helfen Ihnen gerne.
Kontakt Bezugsquellen
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink