Weiter zum Hauptinhalt

Bitte wählen Sie Ihre Land-/Sprachpräferenzen aus.

A10000869.tif image

STS MT-Skin-Effekt-Begleitheizungsdraht

nVent RAYCHEM STS-MT-Skin-Effekt-Begleitheizungsdrähte bieten Frostschutz und Aufrechterhaltung der Prozesstemperatur für eingebettete oder lange Rohrleitungsanwendungen. Heizkreislängen von bis zu 25 km sind möglich, wodurch die Anzahl der Verbindungen und Stromquellenorte minimiert wird. Geeignet für Anwendungen bis maximal 150 °C und für die Verwendung an gefährlichen und nicht gefährlichen Orten zugelassen. Der Außenmantel aus Polyolefin ist ideal zum Erhitzen von Rohrleitungen, in denen Stoffe wie Rohöl, VGO und Phenol transportiert werden.

Mehr erfahren Spezifikationen herunterladen
Wenn Sie technische Unterstützung oder ein Angebot benötigen, sind wir für Sie da.
Anfrage Bezugsquellen Bezugsquellen Design starten
Details

Eigenschaften

Spezifikationen

Max. Leistung 45,7 W/ft
Max. Leistung 150 W/m
Maximale Halte- oder Dauereinsatztemperatur , unter Spannung 150 °C
Maximale Halte- oder Dauereinsatztemperatur , unter Spannung 302 °F
Mindestinstallationstemperatur -40 °C
Mindestinstallationstemperatur -40 °F
Versorgungsspannung 0 – 5000 V
Bereichsklassifizierung Nicht gefährlich; Ex-Bereiche
Erdleitertyp Keine
Außenmantelwerkstoff Polyolefin
Warnung
nVent-Produkte müssen in Übereinstimmung mit den Produktinformationsblättern und dem Schulungsmaterial von nVent installiert und verwendet werden. Informationsblätter sind verfügbar unter www.nVent.com sowie bei Ihrem nVent-Kundendienstvertreter. Unsachgemäße Installation, Missbrauch, Fehlanwendung oder andere Handlungen im Widerspruch zu den Anweisungen und Warnungen von nVent können zu Fehlfunktionen, Anlagenschäden, schwerer Körperverletzung sowie zum Tod führen und/oder haben die Annullierung der Garantie zur Folge.
Wenn Sie technische Unterstützung oder ein Angebot benötigen, sind wir für Sie da.
Anfrage Bezugsquellen Bezugsquellen Design starten
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink